Kariereberater Akademie

Teilnehmer Echo

„Eine wahre Inspiration …“
Wie urteilen die Teilnehmer der Ausbildung? Diese Rückmeldungen an Martin Wehrle stammen aus Mails von Absolventen:



Dr. Gwendolin Rugen per Video-Rezension 


Mit ü50 hatte ich mir in den Kopf gesetzt „Da geht noch was!“. Und wie das ging!
Selten ist mir ein so 100 prozentig aufmerksamer Mensch begegnet, wie es Herr Wehrle ist. Das Lernen in diesem Kurs war ein Hochgenuss dank seines feinen Gespürs für die Kompetenzen der Gruppenmitglieder. So hatte ich nie das Gefühl, nur Lernende, sondern immer auch Mensch mit Ressourcen zu sein. Man fühlt sich nicht unterrichtet, sondern begleitet. Auf jede Frage erhielt ich Anregungen, die mich zwangen, selbst nach der Lösung meines Problems zu suchen. Diese Art der angeregten Erkenntnisgewinnung füllte meinen Methodenkoffer nachhaltig mit wirksamen Instrumenten.
Jede aufgewendete Stunde, jeder gefahrene Kilometer und jeder investierte Euro haben sich in neues Potenzial verwandelt.
Vielen Dank, lieber Herr Wehrle!

Andrea Wenskat, Karriere- und Lerncoach, Lehrerin; Magdeburg 
http://www.wenskat-potenzialentwicklung.de 


13 Jahre war ich Leiter der Personalentwicklung eines internationalen Konzerns. In dieser Funktion habe ich viele Trainer und Trainings erlebt. Keiner hat mich durchgängig so begeistert wie Martin Wehrle. Natürlich ist es zu allererst seine Persönlichkeit. Immer wertschätzend und die einzelnen Teilnehmer stärkend, damit sie über sich hinaus wachsen können, stets voller Freude an dem, was er gerade uns als Teilnehmer anbietet, immer bestens vorbereitet, vor Kreativität überquellend und sich aus einem schier endlos erscheinenden Repertoire an Methoden bedienen könnend. Dazu ein pädagogisch klug choreographierter Wechsel an Input und Übungen. Trotz anstrengenden Wochen des Berufslebens bin ich jedes Mal in großer Vorfreude zu den Ausbildungs-Wochenenden gefahren!
Martin Wehrle hat mir durch seine Ausbildung das Gefühl vermittelt, bestens vorbereitet in meine Tätigkeit als Karriereberater einsteigen zu können. Alle Facetten der Beratungstätigkeit wurden mit Tiefgang und mit Praxisnähe abgedeckt. Dabei stand er mir auch immer äußerst hilfreich als Berater für meine individuellen Anliegen zur Verfügung, so dass das Seminar weit über die bloße Ausbildung hinaus ging. Eine bessere Vorbereitung auf meine berufliche Zukunft hätte ich mir nicht wünschen können! Danke, lieber Herr Wehrle!

Jürgen Bock, Hamburg 
http://jürgenbock.de/author/infobockaufleben-de 


Herr Wehrle bietet eine kompakte, spannende und intensive Ausbildung an, die prall gefüllt ist mit Wissen, einer sehr guten Mischung aus Theorie und praktischen Übungen und der Möglichkeit, für sich passende Spezialisierungen zu entdecken. Alle wichtigen Themenfelder der Karriereberatung werden besprochen. Besonders gut gefallen hat mir die Wertschätzung und Empathie, die er seinen TeilnehmerInnen entgegenbringt. Er nutzt Sprache als Neurotransmitter, um Worte, Gefühle und Energie von sich zu anderen zu transportieren. Er breitet vor den Augen der TeilnehmerInnen lebendige Sprachbilder aus. So etwas gibt es nur sehr selten. Auf mich wirkte Herr Wehrle wie ein Katalysator, der es mir ermöglichte, meine bisher ungeahnte Fantasie und Kreativität freizulegen. Nicht zuletzt waren alle Seminare perfekt durchorganisiert und fanden in sehr schönen und sehr gut ausgestatteten Seminarräumen statt. Das Material zum Selbststudium ist sehr umfangreich und wird mich noch eine ganze Weile beschäftigen. Ich kann die Ausbildung bei Herrn Wehrle sehr empfehlen. Sie war eine hervorragende berufliche und persönliche Bereicherung. Vielen Dank!

Jana Geese, Schaafheim 
www.janageese.de 


Als der Wunsch in mir aufkam, eine Ausbildung zum Coach zu machen, war ich mir über die genaue Zielrichtung noch nicht im Klaren. Business Coaching war daher zunächst nur eine Option. Der erste E-Mail-Kontakt mit Martin Wehrle vereinfachte für mich die Entscheidung, denn mit seiner ersten schriftlichen Antwort auf meine Fragen zur Ausbildung hatte er mich „in der Tasche". Selten bin ich einem so empathischen Menschen begegnet, der es schafft, sich in sein Gegenüber, auch ohne es näher zu kennen, hineinzudenken und zu -fühlen. Die Ausbildung zur Karriereberaterin war dann schnell gebucht und spätestens das erste Ausbildungswochenende hat alle verbliebenen Restzweifel ausgeräumt: Genau das möchte ich lernen und zwar genau bei diesem Menschen, in dieser Gruppe, mit diesen Methoden und mit dieser sehr gelungenen Mischung aus Theorie und sehr viel Praxis. Besonders hervorheben möchte ich die zugewandte und wertschätzende Art, mit der Martin Wehrle jeden einzelnen Ausbildungsteilnehmer und auch die Gruppe als Ganzes behandelt. Insgesamt war die Ausbildung wie eine gemeinsame Reise, während der wir sehr viel über Karriereberatung, über Kommunikation, über Wege und Möglichkeiten sich in diesem Bereich selbstständig zu machen, aber nicht zuletzt auch über uns selbst gelernt haben. Fazit: Mit dieser Ausbildung habe ich alles richtig gemacht.

Anne Bauhaus, Kamp-Lintfort 
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen gerne weiter) 


Die Coachingbücher von Martin Wehrle faszinierten mich durch diesen eigenen Ansatz, dem virtuellen und fantasievollem Umgang mit verschiedenen Methoden und der Haltung den Klienten gegenüber. Nach einer ersten Kontaktaufnahme wuchs in mir der Wunsch, mir diese Ausbildung mit dem weiten Weg zu leisten. Und nun bin ich einfach nur dankbar darüber, dass ich mich ein Jahr später dazu entschlossen habe. Dankbar bin ich für die Art und Weise, wie Herr Wehrle diese Ausbildung gestaltet hat, wie er es geschafft hat, mir stetig neue Impulse zu geben, wie er auch in der Vermittlung den Coachingansatz weitergetragen hat, so dass jede Person aus all den Tools das machen kann und soll, was passt. Die Faszination aus seinen Büchern, die mich zu dieser Weiterbildung bewogen hat, ist nochmals übertroffen worden und hat eine Lebendigkeit gewonnen, die mir bleibt. Ich bin Herrn Wehrle dafür sehr dankbar.

Rita Sauter, Rottenschwil (Schweiz)


„Obwohl mein Ziel nicht ist, als klassische Karriereberaterin zu arbeiten, hat es mich zu der Ausbildung bei Herrn Wehrle hingezogen. Vor dem ersten Wochenende war ich unsicher, ob das das richtige für mich ist, ob ich da überhaupt reinpasse ... Herr Wehrle und die Gruppe haben mich allerdings vom ersten Moment an überzeugt. An den Wochenenden war eine Atmosphäre, in der alles und jeder willkommen war. Die Ausbildung war vollgeladen mit Input. Auf jede Frage gab es – nach einer Gegenfrage – eine Antwort. Herr Wehrle hat in diesen vier Wochenenden ein enormes Wissen vermittelt. Viele Methoden, Tipps und Tricks, die für mich extrem wertvoll waren und mir bei der Entwicklung meiner Coachingfähigkeiten sehr geholfen haben. Ich kann jedem die Ausbildung nur wärmstens empfehlen!“

Anna Werr, Traunstein
www.zukunft-unternehmerinnen.com


Genau vor einem Jahr war ich Schülerin von Martin Wehrle. Endlich nach dreijährigem Anlauf habe ich die Karriereberater-Akademie besucht. Vorher schien mir immer meine hauptberufliche Arbeit als Geschäftsführerin wichtiger, so dachte ich damals.
Die Ausbildung war viel mehr als ein Hochgenuss, es war Leben pur, es war praxistaugliches Spezial-Handwerkzeug, es war Wertschätzung, es war Individualität, es war ein pädagogisches & didaktisch-methodisches Meisterwerk und dabei weiß ich sehr genau, wovon ich hier rede, und es war für mich der Weg in die Selbstständigkeit. Und stellen Sie sich vor – es funktioniert! Die Speerspitze passt, Herr Wehrle! Die Leinen sind los, und das Boot gewinnt immer mehr an Fahrt! Besten Dank!
Die Karriereberater-Akademie ist darüber hinaus ein Ort, an dem ich sensationelle Menschen traf. Ich habe Freunde gewonnen, die einen mögen, weil man ist, wer man ist, mit denen ich ehrlich fachsimpeln und viele sinnvolle Dingen teilen kann – Wehrles Akademie ist eben eine wahre Schatztruhe!

Henriette Hauerstein, Dipl. Med.- Päd., Bildungsmanagerin, Karriereberaterin 
www.pmb-karriereberatung.de 
www.bima-management.de


Herzlichen Dank für vier hervorragende Bausteine in Ihrer Karriereberater-Akademie in Hamburg. Nach über 17 Jahren erfolgreiche Tätigkeit als Personalleiter konnte ich bei Ihnen nicht nur das didaktisch und inhaltlich beste Seminar genießen, sondern auch noch einen herausragenden Menschen kennen lernen. Ihre Persönlichkeit, der fachliche Austausch sowie die Inhalte Ihres Seminars haben mich in der Startphase meiner eigenen Personal- und Karriereberatung in Nürnberg maßgeblich unterstützt.

Andreas Dauer, Nürnberg 
www.ad-personalkonzept.de


Herzlichen Dank an Martin Wehrle für die vielen Inspirationen, die kompetenten Inputs, die kreativen Seminarübungen und die nachhaltigen Impulse. Zweimal habe ich an den Fortbildungen der Karriereberater-Akademie teilgenommen – jedes Mal wurden meine Erwartungen übertroffen. Und das, obwohl ich als Lehrerin und Trainerin im Bereich Lerncoaching eher eine kritische Fortbildungsteilnehmerin bin. Herr Wehrle versteht es, die Seminare teilnehmerorientiert und anschaulich zu gestalten. Dabei schätze ich seine professionelle Vorbereitung sowie die engagierte, fantasievolle Durchführung der Seminare. Martin Wehrle gelingt es, jeden Teilnehmenden individuell wahrzunehmen, wertzuschätzen und weiterzubringen. Methodisch und inhaltlich sind die Fortbildungstage sehr abwechslungsreich und kurzweilig gestaltet. Die anregenden Übungen machen Spaß und regen zur Reflexion an. Herr Wehrle zeigt sich dabei als konzentrierter und zugleich flexibler Seminarleiter. Dank dieser Fortbildungen habe ich mich fachlich weiterentwickelt und viele methodische Anregungen bekommen, die in meinem beruflichen Alltag Anwendung finden. Vielen Dank dafür! Eine super Fortbildung, die ich unbedingt weiterempfehlen möchte.

Hanna Hardeland, Lehrerin, Lerncoach & Karriereberaterin 
www.hannahardeland.de


Obwohl ich seit vielen Jahren bereits als Trainer und auch Coach tätig war, habe ich mich für die Ausbildung zum Karriereberater bei Herrn Wehrle angemeldet. Warum? Seine Bücher „Die 100 besten Coaching-Übungen” und „Karriereberatung” haben mich sehr neugierig gemacht. Ich habe schon sehr viele Bücher zu Kommunikation und Management gelesen, aber selten waren sie so klar, verständlich und vor allem praxisorientiert. Schon vor der Ausbildung habe ich einige Übungen daraus “gestohlen” und mit viel Erfolg bei Team-Coachings angewandt.
Da ich selber Seminar gebe und bei vielen teilgenommen habe, war ich anfangs ein wenig skeptisch, ob Herr Wehrle meine hohen Ansprüche erfüllen kann. Durch den auch in seiner Ausbildung sehr hohen Praxisbezug und seine erstaunliche Offenheit (er hat uns – fast? – alle seiner Tipps und Tricks verraten, man hatte nie den Eindruck, dass er irgendwelche Geheimnisse nicht preisgeben will) hat er es geschafft, meine Erwartungen zu übertreffen. Mit sehr viel Sachverstand, Humor und tollen Bildern und Beispielen konnten die Teilnehmer die Themen sehr schnell integrieren und ausprobieren. Nach jedem Wochenende spürte man den Fortschritt und konnte das Gelernte sofort umsetzen.
Herrn Wehrles Philosophie, mit der ich seit dem ersten Buch auf gleicher Wellenlänge bin, wende ich nun selbst in meinen Karriereberatungen an in meiner Firma Open-i-Coaching (www.open-i-coaching bzw. www.karriereberater.com).
Zusammengefasst: diese Ausbildung hat selbst mir als Kommunikationsprofi sehr viel gebracht! Vielen Dank!

Alexander Wurz, Hungen bei Frankfurt 
www.karriereberater.com


Wer möchte sich nicht einmal von einem der bekanntesten Karrierecoaches Deutschlands Impulse, Anregungen und auch Know-How geben lassen? Und das in einer sehr individuellen, praxisnahen, anregenden Art und Weise mit gleichzeitig theoretisch solidem Unterbau? In der Karriereberater-Akademie von Herrn Wehrle hat man mit diesem besonderen Lehrgang diese einzigartige Möglichkeit dazu. Und zwar sowohl, um sich Grundwissen anzueignen, sich weiterzuqualifizieren wie auch zum professionellen "Auffrischen".
Herr Wehrle versteht es hervorragend, die wichtigen und relevanten Inhalte umsetzungsorientiert zu vermitteln - und das mit Humor und vor allen Dingen in sehr wertschätzender Art und Weise. Es hat somit richtig Spaß gemacht, viele wichtige Themen vermittelt und sehr schöne Impulse gesetzt.
Meinen herzlichen Dank dafür an Herrn Wehrle und seine Assistentin!

Thomas Wüllner, Geschäftsführer 
www.p4career.de


Die Ausbildung zur Karriereberaterin war wie vieles in meinem Leben geprägt von einer Schicksalsentscheidung. Ich fragte unverbindlich an, und an meinem Geburtstag rief mich Herr Wehrle an und sagte mir die Teilnahme an der Ausbildung zu. Dass sich mein Leben durch diese Ausbildung drastisch verändern würde, ahnte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Ich möchte sowohl Herrn Wehrle, der mir ein bisher einzigartiges Seminar geboten hat, als auch seiner bezaubernden Assistentin, die uns wie eine gute Fee das Seminar über begleitete, ganz herzlich für diese Erfahrung danken. Ich habe mich weiterentwickelt, und durch dieses Seminar bin ich hier in Köln eine gefragte Karriereberaterin. Herr Wehrle ist ein einzigartiger Mensch, der sein Seminare "lebt". Ich habe noch niemals eine solche Leidenschaft zu den Themen und Inhalten gespürt wie bei ihm. Er vermittelt seine Ausbildung so präsent und enthusiastisch, dass jeder Teilnehmer mit einem blühenden Strauß voller Inspiration wieder hinausgeht. Ich möchte ihm danken, dafür, dass er mir so viel positive Energie mit nach Hause gegeben hat, die sich jetzt für mich auszahlt. Vielen Dank Herr Wehrle, dass ich Sie kennen lernen durfte.

Susanne Henkes, Köln 
www.karrierelupe.de


Frei von jeglichen Erwartungen und mit etwas Unsicherheit im Gepäck machte ich mich 2012 auf den weiten Weg zur Ausbildung zum Karriereberater bei Herrn Wehrle. Und bereits bei der Einstiegsrunde am ersten Tag der Ausbildung inspirierte mich Herr Wehrle so sehr, dass er schon dort die Zündschnur eines bis dato in mir schlummernden Verlangens zündete.
Was mit dieser Zündschnur begann, entwickelte sich im Laufe der Ausbildung, durch Herrn Wehrles höchst motivierendes Wesen und seine tiefe fachliche Expertise, zu einer Reaktion zwischen exponentiellem Wissenswachstum und steigendem inneren Antrieb.
Herr Wehrle, ich bedanke mich vielmals für all den thematischen, aber vor allem persönlichen Zündstoff und den entscheidenden Funken für die Gründung meiner eigenen Karriereberatung www.karrierewiese.de – die Bombe ist geplatzt!

Fabian Ehret
www.karrierewiese.de


Es ist goldrichtig gewesen, dass ich mich genau für diese Weiterbildung „Karriereberater“ 2011 entschieden habe. Schon die erste gemeinsame Stunde hatte es in sich. Dies wurde kontinuierlich gesteigert – obwohl jeder gedacht hat, das ist doch gar nicht zu toppen.

Seit dem ersten Ausbildungswochenende vergeht so gut wie kein Tag, an dem ich nicht etwas von dem anwende, was ich gelernt habe. Außerdem hat diese Weiterbildung bei mir eine Blockade gelöst, die sich über Jahre angestaut hatte. Wochenende für Wochenende habe ich deutlich an mir erfahren, auf was es bei mir persönlich und worauf es mir im People-Business ankommt.

Martin Wehrle verfügt über eine Begabung, die mich persönlich antreibend inspiriert hat. Die Impulse und das Feedback aus Gruppe waren wertschätzend und von besonderer Note.

Danke an Martin Wehrle, dass er sein Wissen uneingeschränkt mit seiner geballten Energie und unglaublicher Freude weiter gibt. Danke an den Jahrgang 2011 für die zahlreichen Lacher und die uneingeschränkte Offenheit.

Heike Hülpüsch, Vallendar
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen weiter)


Die Ausbildung war eine der besten Schulungen, die ich bisher erlebt habe. Martin Wehrle ist ein absolut hochmotivierter, engagierter Dozent, der die Inhalte wunderbar darstellen, verpacken und in praktische Übungen übertragen kann. Darüber hinaus ist mir seine sehr authentisch, wertschätzende Grundhaltung äußerst positiv aufgefallen – eine Haltung, die auch im Umfeld von Beratungsschulungen nicht immer selbstverständlich ist. Der Kurs war außerdem bestens organisiert und strukturiert. Da die Inhalte der mitgelieferten Unterlagen nicht nur qualitativ sehr gut sind, sondern auch quantitativ über den Seminarrahmen deutlich hinausgehen, profitiere ich auch nach Abschluss der Ausbildung noch von zusätzlichem Lernstoff.

Entscheidungsgrundlage für die Ausbildung war für mich Martin Wehrles Buch „Karriereberatung“, auf das ich schon zwei Jahre zuvor mehr durch Zufall gestoßen war (dank der positiven Bewertungen auf Amazon). Die Inhalte waren eine perfekte Ergänzung zu meiner ersten Coaching-Ausbildung und hatten mir Lust auf mehr gemacht. Als dann bei mir der Wunsch nach mehr Know-how zum Thema Karriereberatung aufkam, zog ich natürlich u.a. auch die Ausbildung bei Martin Wehrle in Betracht. Nach einigen Vergleichen habe ich aus dem Bauch heraus entschieden, dass der Autor eines solch guten Buches auch ein guter Dozent sein muss. Und meine Bauch-Entscheidung war absolut richtig. Meine Erwartungen wurden deutlich übertroffen. Nochmals herzlichen Dank, Herr Wehrle.

Kirsten Brennemann, Affoltern a.A. (Schweiz)


Auf der Suche nach einer Coaching-Ausbildung hat mich meine Intuition zu Herrn Wehrle geführt. Am Anfang gingen mir viele Fragen durch den Kopf. „Kann ich nach der Ausbildung reale Klienten beraten?“; „Wie wird die Ausbildung organisiert sein?“ ; „Wird Herr Wehrle sich Zeit für individuelle Fragen nehmen?“ Am Ende bin ich froh, dass meine Intuition stärker als der Verstand war, denn die Ausbildung hat auf der ganzen Linie voll und ganz überzeugt. Herr Wehrle hat seine Erfahrungen und sein Wissen wunderbar aufgearbeitet. Er macht es dem Zuhörer leicht, das Wissen wie ein Schwamm aufzusaugen. Die Inhalte der Module sind bestens aufeinander abgestimmt und geben dem angehenden Karriereberater das nötige Rüstzeug für eine erfolgreiche Beratung mit auf den Weg. Herr Wehrle stand uns zu jedem Zeitpunkt für Fragen zur Verfügung, die er sehr offen und ehrlich beantwortet hat. Ich habe so viel gelernt, dass ich bereits während der Ausbildung reale Klienten wirksam im Beruf unterstützen konnte.
Durch die Ausbildung und die Unterstützung der anderen Teilnehmer habe ich sehr viele Impulse für meinen beruflichen Neustart gewonnen. Herzlichen Dank! Insgesamt war es eine Erfahrung, die unbezahlbar ist. Und ich wünsche allen angehenden Karriereberatern genauso viel Freude, wie ich sie hatte.

Nicole Acker, Dipl. Wirtschaftspsychologin (aus China angereist)


Herr Wehrle beginnt bei der Ausbildung dort, wo andere Ausbildungen manchmal aufhören: Einer der wertvollen Bestandteile ist die konkrete Umsetzung der eigenen Karriereplanung als Karriereberater oder im Beruf. Die Inhalte sind perfekt durchdacht, strukturiert, komprimiert und auf den Punkt gebracht. 
Zu den theoretischen Inhalten wird mit spielerischer Leichtigkeit der Bogen zu konkreten Praxisbeispielen gespannt. Perspektivwechsel, mit der damit verbundenen Handlungsalternative bei der Lösungsfindung, werden durch seine Sprach-Virtuosität lebendig. Der Teilnehmer nimmt die Inhalte wie ein Schwamm auf und schüttelt manchmal staunend den Kopf, wenn aus dem "Gegenwind" plötzlich ein "Rückwind" wird. Seine stets positive Grundhaltung bleibt jedem Teilnehmer in Erinnerung.

Beate Gutke, Lehrcoach


Auf eine exzellente und abwechslungsreiche Art haben Sie uns durch Ihr brillantes Menü der Karriereberatung geführt: als Amuse Gueule hat uns unser Erfahrungs- & Erlebnisaustausch in der Gruppe, moderiert von Ihnen, auf unser Festmahl eingestimmt, als Vorspeise haben uns Ihre Einführungen in die Theorien der Karriereberatung und - nicht zu vergessen - die visuell sehr gelungenen Flipcharts schon Lust und Neugier auf „Mehr“ gegeben. Dieses „Mehr“ durften wir dann im Rahmen der Hauptspeise selbst erfahren, indem wir eigenständig die Theorien mittels praxisrelevanter Gruppenübungen (zB. Fantasiereisen, Rollenspiele) angewendet haben. Ein weiterer Höhepunkt war Ihre Nachspeise, mit der Sie uns Ihre großzügige Bereitschaft gezeigt haben, uns einen sehr wertvollen Einblick in Ihre jahrelangen Praxiserfahrungen zu geben. Sie, Ihre Assistentinnen sowie eine wunderbare Gruppe an TeilnehmernInnen haben das Festmahl der Ausbildung für mich zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Dafür herzlichen Dank!

Heike Kolles, Wien
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen weiter)


Martin Wehrle versteht es hervorragend, das komplexe Aufgabengebiet der Karriereberatung in seinem Ausbildungslehrgang anschaulich und verständlich zu vermitteln. Die Inhalte der Ausbildungsmodule waren sehr gut aufbereitet und die Seminare äußerst effizient. Besondere Erwähnung verdienen dabei die wunderbar bildhaften Flipcharts. Für mich war es sehr wertvoll, dass Herr Wehrle sein großes Fachwissen mit Erfahrungen aus der Praxis angereichert hat und jederzeit Fragen bereitwillig und umfassend beantwortet hat. Die Atmosphäre in den Seminaren war geprägt von Wertschätzung und Respekt, aber auch eine gute Portion Humor hat nicht gefehlt. So macht das Lernen neuer Inhalte Spaß! Herzlichen Dank an Herrn Wehrle für die wunderbare Ausbildungszeit!

Indra Meier, Bielefeld


Die Ausbildung von Martin Wehrle ist hervorragend strukturiert und mit zahlreichen nützlichen Informationen gespickt.
Von Anfang an gelingt es Martin Wehrle, eine vertrauensvolle und zugleich professionelle Atmosphäre herbeizuführen. Auf diese Weise werden nicht nur hochrelevante Lehrinhalte vermittelt, sondern die Teilnehmer erhalten darüber hinaus auch wertvolle Anregungen zur persönlichen Weiterentwicklung.
Herr Wehrle ist überaus engagiert und lässt die Teilnehmer gerne an seinem reichhaltigen Wissens- bzw. Erfahrungsschatz zu Karriereberatung und Coaching teilhaben.
Das so erworbene Wissen wird in zahlreichen Praxisübungen angewandt und vertieft. So mündet die Ausbildung schließlich in die Beratung eines realen Klienten, zu der jeder angehende Karriereberater überdies auch eine ausführliche Rückmeldung erhält.

Herr W., Geschäftsführer eines internationalen mittelständischen Pharma-Unternehmens
(Wir leiten Beratungs- und Referenzanfragen weiter)


Martin Wehrle versteht es in seinem Karriereberater-Lehrgang, ein maximal breites Spektrum relevanten Wissens für Karriereberater zu vermitteln: Von Themen wie Fragetechniken, Gehaltsverhandlung, Konflikt, Bewerbung, Wertearbeit, bis hin zum Prozess der Karriereberatung und der Positionierung als Karriereberater. Alle Themen werden sehr anschaulich erarbeitet anhand zahlreicher Übungen, mit ergänzendem Übungsmaterial und angereichert um den reichen Erfahrungsschatz von Herrn Wehrle.

Herr Wehrle ist ein äußerst engagierter und professioneller Trainer, der allen Teilnehmern eine – in dieser Form selten erlebte – Wertschätzung entgegen bringt, seinen reichen Erfahrungsschatz bereitwillig teilt sowie Inhalte und Ablauf der Ausbildung vorbildlich strukturiert und organisiert.

Meine berufliche Entwicklung hat durch den Karriereberater-Lehrgang in zweifacher Hinsicht wichtige Impulse erhalten: Der durchweg hohe Praxisbezug (absoluter Höhepunkt: die Beratung eines realen Klienten) war zum einen eine hervorragende Ergänzung zu meiner Coachingausbildung, zum anderen haben die zahlreichen Tipps und Hilfestellungen von Herrn Wehrle zum Thema berufliche Positionierung die Ausrichtung meiner Tätigkeit nachhaltig inspiriert.

Melanie Schumacher, Bonn
www.karriere-und-perspektiven.de


Ähnlich wie beim Führerscheinmachen zeigt es sich letztlich in der Praxis, ob wir eine gute Ausbildung genossen haben. So ist es auch in der Karriereberater-Ausbildung: Zwei Jahre nach dem Abschluss kann ich sagen: Herr Wehrle legt ein professionelles Fundament für die Karriereberatung, ermutigt zur Spezialisierung und befähigt die Absolventen, in der Praxis zu bestehen. Durch das persönliche Engagement von Herrn Wehrle fühlt man sich nicht nur während der Ausbildung sehr gut begleitet, sondern auch in der anschließenden Karriereberatungspraxis. Vielen Dank.

Tania Seehase, Hamburg


Die Karriereberater-Weiterbildung hat die ganze Breite des Wissens eines zukünftigen Karriereberaters abgedeckt. Ohne auch nur für einen Moment langweilig zu werden, hat Herr Wehrle dieses Wissen bildreich, lebendig und packend den Teilnehmern so näher gebracht, dass die Begeisterung für die Themen schnell übergesprungen ist. Die Gruppengröße von neun Teilnehmern war perfekt. Mit vielen Rollenspielen, anschaulichen Übungen, einem hervorragenden Kursordner und ansprechenden Flipcharts wurde die Materie praxisorientiert und realistisch vermittelt. Das theoretische Wissen hinter den einzelnen Übungen wurde soweit gelehrt, dass die praktische Umsetzung sehr gut gelingen konnte. Am Ende der Weiterbildung wartete der Höhepunkt auf jeden Teilnehmer, die „reale Klientenberatung“. Ich kann diese Weiterbildung jedem Berater sehr empfehlen, der die Bereiche Karriere, Bewerbung und Existenzgründung abdecken möchte. Vielen herzlichen Dank für Ihren Enthusiasmus und die Möglichkeit, von Ihnen zu lernen.

Alexander Büsing, Bad Oeynhausen


Die Ausbildung zum Karriereberater hat mir sehr geholfen, zur Eigenorientierung und Wegfindung sowie als berufliche Alternative. Das Informationsangebot war umfassend und kompakt, gut dargestellt und mit spannenden Übungen sowie durch Ihre begeisternde Art in angenehmer und effizienter Weise transportiert! Ich würde mich freuen, weiter mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.

Frank Fiebrandt, Suzhou/China (extra aus China angereist)


In seiner ersten Ausbildung für Karriereberater in Deutschland bietet Martin Wehrle acht thematische Module, nach deren Durchlauf ein angehender Berater garantiert direkt durchstarten kann. Das Training, mit viel Liebe und Herzblut strukturiert und durchdacht, beinhaltet sehr vielseitige Coaching-Methoden, die durch Übungen direkt im Lehrgang trainiert werden. Ein komplexer Studienordner mit wesentlichen Informationen zu Themen der Karriereberatung, schriftlichen Übungen und einer Auswahl relevanter Literatur führt den Karriereberater-Anwärter durch ein Fernstudium. Das festigt nicht nur Inhalte rund um Job und Karriere, sondern gibt Sicherheit in der Anwendung der Methoden und der systemischen Fragen.
Mit seiner authentisch gelebten Haltung der Wertschätzung, Neugier und Offenheit Menschen gegenüber und seinem als einzigartig zu beschreibendem Gefühl für Sprache vermittelt Martin Wehrle seinen Schülern genau das, worauf es in der Karriereberatung wesentlich ankommt: Potentiale und Ressourcen bei den jeweiligen Klienten freizusetzen, um den Lebensweg beruflich wie privat erfolgreich zu gehen.
Neben aller Fülle und Dichte lässt der Lehrgang Raum für Diskussionen, der Arbeit an der Findung der Marktlücke sowie an eigenen Konzepten. Jedem Karriereberater kann ich diese Fortbildung einfach nur empfehlen. Herr Wehrle, herzlichen Dank an Sie!

Sigrid Frank, Paderborn


Die vier Wochenenden waren recht intensiv und gut vollgepackt, dabei immer abwechslungsreich und kurzweilig. Ich habe sehr viele Anregungen auch für meine derzeitige Tätigkeit als Personaler erhalten. Achte jetzt bewusst auf die typischen "Beraterfallen" und versuche mich in den Gesprächen mehr in Geduld zu üben. Die vielen, vielen Übungen und auch Hausaufgaben haben mir dabei geholfen, die gehörten Inhalte gut nachzuarbeiten und zu vertiefen.

Hildrun Mühlbauer, Waldshut-Tiengen
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen weiter)


Die Fülle der Informationen wurde durch anschauliche Bilder didaktisch hervorragend präsentiert. Zahlreiche Praxis nahe Übungen und Fallbeispiele rundeten die Themengebiete ab. Ich habe aus der Veranstaltung viel für meine Beratungspraxis mitgenommen, und empfehle die Karriereberaterakademie allen, die Menschen bei der beruflichen (Neu-) Orientierung unterstützen.

Annette Schwunk, Siegen
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen weiter)


„Die Ausbildung an der Karriereberaterakademie war spannend und eine wahre Inspiration im Hinblick auf eigene Geschäftsideen. Es war die perfekte Balance zwischen Theorie und Praxis. Erstere war reich angefüllt mit Erfahrungen aus der Praxis und interessanten Diskussionen, letztere ermöglichte das Ausprobieren der Theorie und Methodik durch vielfältige, anspruchsvolle Übungen, die zu zweit, zu dritt oder in der ganzen Gruppe durchgeführt wurden. Besonders diese Übungen sowie die spontan eingeschobenen Rollenspiele gaben mir immer wieder die Bestätigung, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.
Die Seminarunterlagen sind mit viel Engagement zusammengestellt,  und bieten – auch nach Abschluss der Ausbildung – immer wieder die Möglichkeit zur Vertiefung und Übung.
Sehr dankbar bin ich Ihnen auch für die regelmäßigen Telefonate, die Sie jeweils vor dem nächsten Termin angeboten haben. Ihre persönliche Rückmeldung und die Möglichkeit, Geschäfts- oder Buchideen mit Ihnen auszutauschen, waren sehr wichtig für mich in der Phase meiner Geschäftsgründung.
Schade, dass die Ausbildung schon vorbei ist!“

Anja Echelmeyer, Lotte


„Nachdem ich im Sommer noch eher meiner Intuition gefolgt bin und die Ausbildung bei Ihnen gebucht habe, weiß ich heute: Ich habe alles richtig gemacht, und meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen!
Sie verstehen es super, Ihr enormes Fachwissen und Ihre Erfahrungen in absolut professioneller, begeisternder und vor allem sympathischer Form an Ihre Teilnehmer weiterzugeben. Die Seminartage hatten genau die richtige Mischung aus Theorie und Praxis und vergingen immer wie im Flug, ohne dass ich auch nur eine Minute hätte missen wollen. Abgerundet wurde das Ganze dann noch durch die erstklassige Vor- und Nachbereitung (Arbeitsunterlagen, Flipcharts etc.) sowie dem telefonischen Austausch zwischen den Modulen, bei dem man das eine oder andere nochmals mit Ihnen reflektieren konnte.
Ich habe einerseits jede Menge Energie, Ideen und Mut für mich und meinen Weg in die Selbständigkeit als Karriereberaterin mitgenommen, und andererseits einen großen Teil meiner Ängste diesbezüglich in der Alster versenkt.
Ich würde mich jederzeit wieder für eine Aus- oder Weiterbildung bei Ihnen entscheiden! Machen Sie bitte weiter so - tausend Dank!“

Ines Speda, Rheinberg
Xing-Profil


„Eine Ausbildung kann fad und langweilig sein. Diese war mit wertvollen Insidertipps und spannenden Übungen so einzigartig gewürzt, dass ich von mal zu mal mehr Appetit auf die Karriereberatung bekam. Ich hatte mich ganz intuitiv für diese Ausbildung entschieden und ahnte nicht, dass mich ein Feuerwerk aus acht Gängen erwarten würde, bei dem Sie uns die entscheidenden Themengebiete in mundgerechten Portionen präsentieren würden. An dieser Stelle nochmals ein ganz besonderes Dankeschön an Sie und Ihre Assistentin Frau Schröder. Durch Ihre überzeugende, empathische Art machten Sie aus jedem einzelnen unserer Gruppe einen ganz individuellen Karriereberater-Feinschmecker. Nun liegt es an uns, das Rezept für erfolgreich strahlende Sterne-Karriereberater, welches zum Abschluss der Ausbildung in gemeinsamer Runde kreiert wurde, zur Vollendung zu bringen ... ein phantastisches Dessert mit der Note einer vielversprechenden Langzeitsättigung.“

Kerstin Alisch, Hamburg


„Aus dem reichen Fundus seiner Erfahrung schöpft Martin Wehrle viele Beispiele und Fallstudien, die er in einer lebendigen und bildhaften Sprache den Teilnehmern seiner Ausbildung nahe bringt. Dieser Erfahrungshintergrund mündet jedoch nie in eine "Habe ich alles schon gesehen, weiß ich alles besser"-Haltung. Im Gegenteil - vorbildlich verkörpert Martin Wehrle eine der wichtigsten Tugenden gelungener Karriereberatung auch bei seinem Ausbildungsansatz: Die Lösungen liegen immer beim Klienten (bzw. Ausbildungsteilnehmer) und müssen "nur" durch geeignete Fragen und Informationen zu Tage gefördert werden, mit einer empathischen und wertschätzenden Grundhaltung. Auf diese Weise lernt jeder Teilnehmer seiner Ausbildung nicht nur eine Menge Handwerkszeug, sondern auch Vieles über sich und die jeweils individuellen Zugänge und Haltungen, die ihn in der eigenen Beratungspraxis auszeichnen können. Das umfassende Übungsmaterial und die vielfältigen Anregungen durch den Austausch unter den Teilnehmern tun ein Übriges dafür, diese Ausbildung weit über ihren Abschluss hinaus wirken zu lassen.“

Guido Marquardt, Hamburg


„Herr Wehrle versteht es, die komplexen Inhalte und Zusammenhänge des Themengebiets Karriereberatung nicht nur sehr gut zu beschreiben (siehe sein Werk „Karriereberatung“, Beltz Verlag), sondern ebenso gut im Rahmen der Karriereberater-Ausbildung den unterschiedlichsten Teilnehmertypen anschaulich und effizient zu vermitteln. Die Anteile von theoretischer Wissensvermittlung und praktischer Übung sind sehr ausgewogen, wobei Herr Wehrle auch immer gern auf die speziellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingeht, ohne seinen „Lehrplan“ zu vernachlässigen. Seine respektvolle Wertschätzung und sein individuelles Befassen mit der speziellen Situation jedes Einzelnen - auch außerhalb der Präsenzzeiten - sind für die Vorbereitung und Entwicklung der Existenzgründung äußerst wertvoll. Auf diese Weise hat es jeder von uns geschafft, seine Nische in diesem Markt zu finden. Diese Ausbildung ist jedem zu empfehlen, der starkes Interesse am Thema hat und sich zu einem Top-Berater in der Karrierewelt entwickeln möchte!“

Dr. Jasmin Franz, Würzburg


„Neben den aktivierenden und handlungsorientierten Präsenzveranstaltungen sicherten auch die professionellen Trainingsmaterialien und eine individuelle Praxisbegleitung den optimalen Lern- und Transfererfolg. So konnte ich unmittelbar nach den Trainings die neu erworbenen Techniken, Tipps und Tricks im breiten Spektrum der Karriereberatung - von Karriereplanung bis Gehaltsverhandlung sowie von Bewerbungsberatung bis Existenzgründung - praktisch anwenden und mein persönliches Kompetenzprofil nachhaltig erweitern. Die gewonnenen Kontakte sind darüber hinaus eine wertvolle Bereicherung und zu alledem hat die gesamte Ausbildung viel Spaß gemacht. Herzlichen Dank dafür!“

Ulrike Trachte, Bielefeld


„Ich möchte Ihnen noch einmal danken für die sehr informativen und sehr erhellenden Wochenenden. Ich hab`s in der Abschlussrunde schon gesagt - doch sagte nicht schon B. Brecht, dass manches mehrmals gesagt werden soll(te)?! In diesem Sinn: Herzlichen Dank, dass Sie uns (mir) Ihr differenziertes Insider-Wissen, Ihre kreativen Ideen (Stichwort: Schüchterne) so offen zur Verfügung gestellt haben. Dadurch haben Sie meinen persönlichen Perspektiv(en)wechsel sehr unterstützt.“

Anna Gwosch, Berlin


„Wie Sie wissen, bin ich mit dem Ziel gekommen, Techniken und Methodiken zu erlernen und meinen Werkzeugkoffer zu erweitern. Doch was ich mitgenommen habe, war mehr. Zuerst habe ich meine Grenzen gespürt, dann sind diese Grenzen aufgeweicht worden und dann habe ich sie überwunden und dahinter  einen Blick auf neue Möglichkeiten in meiner beruflichen Zukunft gesehen, wie sie vorher nicht da waren. Dafür meinen herzlichen Dank.“

Petra Barsch, Berlin


„Wenn ich Sie als Ausbilder erlebe, fällt mir als Erstes Ihre überzeugende Art auf. Sie unterrichten und beschreiben so interessiert und geradezu begeisternd. So übertragen Sie diese Kraft, die Freude, die Sie an Ihrer Arbeit haben, authentisch auf Ihre Hörer – mein Kompliment (…) Seitdem ich Sie kennen gelernt und mich mit dem Thema befasse, hat sich mein Horizont erweitert (…) Es gingen mir viele Gedanken und Bilder durch den Kopf. Durch den Austausch mit Ihnen ist es, als betrachtete ich mich selbst mit anderen Augen.
Nun melde ich mich, um Dankeschön zu sagen, auch für derart ansprechende Unterrichtsmaterialien. Sie sind so einladend - als seien sie voller Leben und riefen: „Lerne mich, lerne mich!" Auf diese Weise macht es viel Freude, sie zu studieren.“

Nasanin Navabi, Aachen


„Auf die Teilnehmer an einer neuen Ausbildung bin ich schon jetzt neidisch!“

Renate Söffing, Ratingen
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen weiter)


„Für mich war die Ausbildung gleich doppelt interessant: Ich habe erstklassiges Rüstzeug für eine Zukunft als Karriereberater vermittelt bekommen, inklusive einer Geschäftsidee, mit der ich mich selbständig machen kann (tausend Dank noch mal an die interne „Werbeagentur“!). Aber auch in meiner jetzigen Funktion, als angestellter Controller, werde ich etliche Coaching-Übungen zur Work-Life-Balance und Kommunikation vorzüglich anwenden können. Noch einmal allerbesten Dank. Diese Ausbildung ist ein großer Gewinn für mich.“ 

Dirk Nägele, Stuttgart
(Wir leiten Beratungs-/Referenzanfragen weiter)


„Vielen Dank für die spannenden und aufregenden Tage (… ) Ich hatte den Eindruck, Sie hätten gut 48 Stunden am Tag moderieren können, so sehr waren Sie in Ihrem Element. Besonders lebhaft habe ich die Praxisbeispiele empfunden. Kleine Geschichten aus dem Alltag, die den Text zu Bildern werden lassen. Aufgefallen ist mir auch, wie Sie uns bei bestimmten Übungen als Kapitän mit ins Boot geholt haben und später wieder sicher am Land abgesetzt haben. Die Navigation führte dabei über verschiedene Routen. Auch die Aktivübungen haben Sie hervorragend begleitet. (Ab und an musste ich schon ein wenig schmunzeln, z.B. wenn Sie beim Zählen das Tempo reguliert haben...) Und da wir schon beim Wasser sind, ich überlege, ob ich einen Teich für meine Feedback-Fische anlege.“ 

Sandra Altmeyer, Hamburg


Alle Infos zur Ausbildung finden Sie hier.

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch den direkten Kontakt zu Absolventen (als Referenzen, aber auch, falls Sie eine Karriereberatung in der jeweiligen Region wünschen).
Bitte Mail an: info@karriereberater-akademie.de
Buchen ohne Risiko
Das sagen Teilnehmer:

„Eine wahre Inspiration“

„Genau die richtige Mischung“

„Wertvolle Insider-Tipps“

Lesen Sie Kundenstimmen