KontaktImpressumStartseite

Martin Wehrle


Martin Wehrle

Martin Wehrle ist „Deutschlands bekanntester Karriere- und Gehaltscoach“ (so der „Kurier aus Wien). Ein breites Publikum kennt ihn aus Fernsehen, Radio und Zeitschriften. Unter dem Dach der Karriereberater-Akademie gibt er seine Erfahrungen weiter und hat die erste systematische Ausbildung für Karriereberater/-coachs in Deutschland entwickelt. Er ist Autor der Beratungs-Standardwerke „Karriereberatung“ (Beltz, 2007), „Die 100 besten Coaching-Übungen“ (managerSeminare Verlag, 2010), „Handbuch Fantasiereisen“ (Beltz, 2011) und „Die 500 besten Coaching-Fragen“ (managerSeminare, 2012). Zuletzt erschien sein Fachbuch „Die 50 kreativsten Coaching-Ideen“ (managerSeminare, 2014).

Martin Wehrle berät Arbeitnehmer erfolgreich in Gehalts-, Karriere- und Bewerbungsfragen. Gleichzeitig ist er bei Führungskräften als Redner und kritischer Diskussionspartner gefragt. Sein kritisch-humorvoller Bestseller „Ich arbeite in einem Irrenhaus“ ist das meistverkaufte Buch aus der Arbeitswelt seit Jahrzehnten und hält sich seit über 125 Wochen in der SPIEGEL-Bestsellerliste. Im Herbst 2012 ist der zweite Teil erschienen – „Ich arbeite immer noch in einem Irrenhaus“ (Econ) –, begleitet von einer Titelgeschichte Martin Wehrles im STERN (vom 26.9.2012).

Seine Bücher „Geheime Tricks für mehr Gehalt“ (Neuauflage: Goldmann, 2013), „Die Geheimnisse der Chefs“ (Hoffmann und Campe, 2004), „Der Feind in meinem Büro“ (Econ, 2005), „Professor Untat“ (mit Prof. Dr. Uwe Kamenz, Econ, 2007) und „Lexikon der Karriere-Irrtümer“ (Econ, 2009) haben ebenfalls den Sprung in die Bestseller-Listen geschafft und sind in zwölf Sprachen erschienen. Zuletzt erschienen seine Spiegel-Bestseller „Bin ich hier der Depp? – Wie Sie dem Arbeitswahn nicht länger zur Verfügung stehen“ und „Herr Müller, Sie sind doch nicht schwanger – Warum das Berufsleben einer Frau für jeden Mann ein Skandal wäre“. Sein aktuelles Projekt: „Sei einzig, nicht artig – Wie Sie nie mehr Ja sagen, wenn Sie Nein sagen wollen“ (Mosaik, Herbst 2015)

Vor seiner Tätigkeit als Berater hat Wehrle selbst die Karriereleiter erklommen. Unter anderem war der gelernte Journalist als Chefredakteur tätig und hat eine Doppelabteilung für ein M-Dax-Unternehmen aufgebaut und geleitet.


Buchen ohne Risiko
Homepagegestaltung